Archiv 2018

Vereinsmeisterschaft

 

Die aktuellen Ergebnisse sind online.

Plakettenschießen und Vereinsmeisterschaft

 

Am 23.09.2018 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr findet das sechste Plakettenschießen des Jahres statt. 

Tod unsers Schützenbruder Heinrich Baalmann

Am 16 September verstarb unser Schützenbruder Heinrich Baalmann. Die Eucharistiefeier zur anschließenden Beisetzung findet am 22. September um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Franz Xaver Rühle statt.
Wir als Schützenverein begleiten Heinrich auf seinem letzten Weg und bitten um Eure Teilnahme.

Vergleichsschießen mit Hölting

Letzte Woche fand das jährliche Vergleichsschießen mit dem Bürgerschützenverein Hölting statt. Mit 502,4 Ringen setzten wir uns mit zehn Ringen Vorsprung durch. Alle fünf Schützen in der Wertung haben jeweils über einhundert Ringe erreicht, bester Schütze des Abends war unser aktueller Vereinsmeister Wilfried Bahns mit 50,8 Ringe.

Bernhard Grothues neuer Stadtkaiser

 

Am Samstag war es endlich soweit. Nach zwei Jahren Vorbereitung wurde das Stadtkaiserschießen im neuen Gewand präsentiert. Mit Unterstützung der Stadt Meppen haben fünf Vereine der Vereinigten Schützenbruderschaft das Fest und den gesamten Ablauf organisiert. Ein Sternmarsch mit drei Musikzügen und 820 Schützen wurde vom Komandeur Jörg Horstmann und dem Bürgermeister Helmut Knurbein vor dem Rathaus empfangen. Das Adlerschießen fand auf der Schülerwiese statt, dort war auch im Anschluß öffentlicher Tanz.

Bernhard Grothues aus Helte ist Nachfolger von Christian Uhlen. Rühle trat mit dem kompletten Thron, dem kompletten Vorstand und fünfundfünfzig Schützen ein. Vor uns marschierte der Rühler Musikverein, der beim Platzkonzert auch noch unser Schützenlied zum Besten gab. Insgesamt war es eine tolle und gut oragnisierte Veranstaltung.

Kaiserschießen am Samstag

 

Hier die letzten Informationen zum Kaiserschießen. Für die Hinfahrt wird ein Bus eingesetzt, Abfahrt ist um 16:30 Uhr. Wir treten am Busbahnhof gemeinsam mit dem Rühler Musikverein und vier weitere Schützenvereinen um 17:00 Uhr an. Nach dem Sternmarsch findet das Kaiserschießen auf der Schülerwiese statt. Im Anschluß ist öffentlicher Schützenball.

Wir hoffen auf eine gute Beteiligung.

Ergebnis Stadtmeisterschaft KK-Schießen

 

Wir sind gestern mit 14 Schützen bei den Stadtmeisterschaften angetreten. 238 Ringe standen als Endergebnis, leider fünf Ringe weniger als im letzten Jahr. Unser bester Schützen war Frank Janning mit 49 Ringe. Das Endergebnis wird nachgereicht.

Bus zum Kaiserschießen 2018

Ein großer Bus wird eingesetzt, der um 16:30 Uhr ab Halle abfährt. Zu dieser Veranstaltung sind ausdrücklich auch die Schützenfrauen herzlich eingeladen (auch Nutzung des Busses) und eine Platzreservierung auf dem Festplatz ist gesichert.
Wir hoffen auf eine gute Beteiligung!

Stadtkaiserschießen am 15.09.2018

 

Mitte September findet in diesem Jahr das Stadtkaiserschießen statt. Wir treten gemeinsam mit vier weiteren Vereinen und dem Rühler Musikverein am Busbahnhof um 17:00 Uhr an, um unseren König Josef III. Rojer beim Adlerschießen zu unterstützen. Nach dem Kaiserschießen auf der Schülerwiese findet ein öffentlicher Tanz statt. Dazu sind neben allen Schützenbrüdern auch deren Partnerinnen eingeladen.

Es wird ein Bus eingesetzt. Weitere Informationen folgen.

Stadtmeisterschaften im KK-Schießen

 

Am 1. September beginnt die Stadtmeisterschaft im KK-Schießen im städtischen Schießstand. Vom Ausrichter St. Georg haben wir die Einladung erhalten, unsere Schießzeit ist am 8. September von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Das Stechen und die Siegerehrung findet am selben Abend ab 19:00 Uhr statt.

Wir hoffen auf eine starke Beteiligung, um eine starke Mannschaft stellen zu können.

Vereinsmeisterschaft

 

Die aktuellen Ergebnisse sind online.

Geburtstag August Kock

Anfang August hatte unser ehemaliger Vereinswirt August Kock Geburtstag. Aus diesem Grund besuchten ihn Franz Hüsers und Andreas Steinkamp und gratulierten im Namen des Schützenvereins. August ist über 65 Jahre Vereinsmitglieg und war beim Thron Heinrich Schröer (1965) Ehrenherr mit Maria Schröer.

Bilder vom Schützenfest

 

Die Bilder vom Schützenfest findet ihr hier.

König Josef regiert in Rühle

Die Rühler Schützen haben einen neuen Regenten. Nach einem spannenden und fairen Kampf konnte sich Josef Rojer gegen fünf Mitbewerber durchsetzen. Bereits mit dem 31. Schuss holte der neue König den Aar von der Stange. König Josef erkor sich Sylvia Rojer zu seiner Königin.

Geburtstag Hans Aepken

Kurz vor unserem Schützenfest hat Hans Aepken immer Geburtstag. Hans war jahrelang für die Bewirtung des Schützenfests zuständig und war ein Jahr lang Mitglied im Hallenausschuss. 1977 war er Ehrenherr mit Toni Brink auf dem Thron Heinrich Brink. Zum Geburtstag gratulierten Franz Hüsers und Hubert Baalmann.

Geburtstag Heinz Geers

Mitte Mai hatte unser Schützenbruder Heinz Geers Geburtstag und Hermann Otten und Franz Hüsers besuchten ihn. Heinz ist seit über sechzig Jahren Vereinsmitglied. Ebenso war er 1968 Ehrenherr mit Ehefrau Edith auf dem Thron Hermann Otten und 1974 Ehrenherr mit Rita Gravel (Thron Walter Gravel).

Vereinsmeisterschaft

 

Die aktuellen Ergebnisse sind online.

Plakettenschießen und Vereinsmeisterschaft

 

Am 06.05.2018 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr findet das dritte Plakettenschießen des Jahres statt. 

Geburtstag Heinrich Leigers

 

Anfang Mai hatte Heinrich Leigers Geburtstag. Er ist seit über fünfundsechzig Jahren Vereinsmitglied und war im Jahr 1985 Thronkellner (König Johannes Fehrmann). Ebenso half er beim Hallenbau. Christian Lenz und Wilhelm Bröker haben ihn besucht und im Namen des Schützenvereins gratuliert.

Tod unseres Schützenbruders Willi Sander

 

Am 27. April 2018 verstarb unser Schützenbruder Willi Sander. Am Samstag, den 5. Mai 2018, um 10:30 Uhr findet die Beerdigung auf dem Friedhof in Rühle statt. Die Eucharistiefeier schließt sich in der Pfarrkirche an.

 

Gebetet wird für Willi am 4. Mai in der Pfarrkirche um 19.00 Uhr.

 

Wir als Schützenverein begleiten Willi auf seinem letzten Weg und bitten um Eure Teilnahme.

Tod unseres Schützenbruders Alois Bahns

 

Am 22. April 2018 verstarb unser Schützenbruder Alois Bahns. Am 27. April 2018, 14:30 Uhr findet die Beerdigung auf dem Friedhof in Rühle statt. Die Eucharistiefeier schließt sich in der Pfarrkirche an.

 

Gebetet wird für Alois am 26. April in der Pfarrkirche um 19.00 Uhr.

 

Wir als Schützenverein begleiten Alois auf seinem letzten Weg und bitten um Eure Teilnahme.

Geburtstag Heinrich Baalmann

 

Unser Schützenbruder Heinrich Baalmann hatte Mitte April Geburtstag. Vom Schützenverein Rühle 1930 e.V. gratulierten ihm unser Seniorenvertreter Wilhelm Bröker und Bernhard Brümmer recht herzlich. Heinrich hat jahrelang auf unseren Schützenfesten den Seniorenwagen an beiden Festtagen gefahren und ist seit weit über fünfzig Jahren Vereinsmitglied.

Stadtkaiserschießen 2018

 

In diesem Jahr findet das Stadtkaiserschießen am 15. September statt. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Hier findet ihr die aktuelle Pressemitteilung.

Plakettenschießen und Vereinsmeisterschaft

 

Am 15.04.2018 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr findet das zweite Plakettenschießen des Jahres statt. 

Geburtstag Franz Bröker

 

Unser langjähriger Schützenbruder und Musikant Franz Bröker hatte im April Geburtstag. Hierzu gratulierten ihm vom Schützenverein Rühle der Seniorenvertreter Wilhelm Bröker und

Kommandeur Franz Hüsers recht herzlich.

Vergleichsschießen mit Groß Fullen

 

Zum diesjährigen Vergleichsschießen mit dem Schützenverein Groß Fullen konnte unser Schießoffizier Andreas Rojer eine große Gruppe Schützen begrüßen. Von den 17 Schützen unseres Vereins wurden tolle Ergebnisse erzielt. Mit 501,5 Ringen zu 493,7 Ringen konnten wird den Pokal wieder mit "nach Hause" nehmen.

Der beste Schütze des Abends war Andreas Rojer mit 101,3 Ringen.

Unten den besten 5 Schützen des Abends war unser Verein mit 4 Schützen vertreten.

Ein tolles Ergebnis.

Platz 2 mit 100,7 Ringen, Jürgen Schulte

Platz 3 mit 100,4 Ringen, Hubert Baalmann

Herzlichen Dank an alle, die zu diesem Ergebnis beitragen haben.

St. Vitus Bokeloh neuer Stadtmeister im Luftgewehr

 

Die Schützen aus Bokeloh setzten sich im Stechen gegen St. Antonius Apeldorn durch. Beide Mannschaften hatten 247 Ringe. Ebenfalls im Stechen setzte sich St. Hubertus Fullen gegen St. Michael Helte durch und wurde Dritter. 

Einzel-Stadtmeister wurde Waltraud Wilken, den Einschießbecher gewann Kerstin Eggern. Beide schießen ebenfalls für den Sieger aus Bokeloh.

Plakettenschießen und Vereinsmeisterschaft

 

Am 18.03.2018 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr findet das erste Plakettenschießen des Jahres und der Beginn der Vereinsmeisterschaft statt. 

Geburtstag Manfred Wernicke

 

Unser Schützenbruder Manfred Wernicke hatte Mitte März Geburtstag. Wilhelm Bröker gratulierte ihm recht herzlich im Namen des Schützenvereins. Als Vertreter der Schießgruppe waren Wilhelm Lüken und Wilhelm Völlering dabei. Manfred war sechs Jahre Schießwart/Schießoffizier und immer sehr aktives Mitglied im Schützenverein und der Schießgruppe. Er ist sechsfacher Vereinsmeister.

Stadtmeisterschaften im Luftgewehr

 

Wir sind gestern mit 17 Schützen auf dem städtischen Schießstand angetreten und haben 238 Ringe erreicht. Damit werden wir im hinteren Mittelfeld landen. Unser bester Schütze war Martin Steinkamp mit 49 Ringen.

Das offizielle Endergebnis wird nachgereicht.

Stadtmeisterschaften im Luftgewehr

 

Am 3. März beginnen die von St. Hubertus Fullen organisierten Stadtmeisterschaften im Luftgewehrschießen. Wir haben unseren Termin am 10. März von 15.30 Uhr - 17.00 Uhr. Ein eventuelles Stechen findet ab 19.00 Uhr statt, ab 20.00 Uhr beginnt die Siegerehrung.

Wir hoffen auf eine starke Beteiligung, um eine gute Mannschaft stellen zu können.

Tod unseres Schützenbruders Günther Findeisen

 

Am 24. Februar 2018 verstarb unser Schützenbruder Günther Findeisen. 

Die Beisetzung fand im engsten Familienkreis statt.

Geburtstag Hermann Muke

Hermann Muke hatte Ende Januar Geburtstag. Hermann ist seit über 65 Jahren Vereinsmitglied und war 1985 Ehrenherr auf dem Thron von Hans Fehrmann. Auch half er beim Hallenneubau. Wilhelm Bröker und Hermann Schröer haben ihm im Namen der Vereins gratuliert.

Tod unseres Schützenbruders Josef Schäpker

 

Am 27. Januar 2018 verstarb unser Schützenbruder Josef Schäpker. Am 1. Februar 2018, 14:30 Uhr findet die Beerdigung auf dem Friedhof in Rühle statt. Die Eucharistiefeier schließt sich in der Pfarrkirche an.

 

Gebetet wird für Josef am 31. Januar in der Pfarrkirche um 19.00 Uhr.

 

Wir als Schützenverein begleiten Josef auf seinem letzten Weg und bitten um Eure Teilnahme.

Geburtstag Heinrich Brink

 

Mitte Januar hatte unser Schützenbruder Heinrich Brink Geburtstag, zu diesen besonderen Ehrentag gratulierten ihm im Namen des Schützenvereins unser Kassenwart Hermann Schröer und Kommandeur

Franz Hüsers. Heinrich war 1977 Schützenkönig mit Königin Hedwig Aepken, fünf Jahre Fahnenträger und 12 Jahre im Vorstand als Beisitzer.

Letzte Termine für den Dorfpokal

 

Am Freitag, den 12.01.2018 um 19.30 Uhr treffen sich die Bewohner der Felde-Föhre zum Dorfpokalschießen. Die Hubertuskicker treffen sich 19.30 Uhr am Samstag den 13. Januar für ihr Schießen.

Beide Mannschaften "Gut Schuss"

Neujahrskonzert

Einladungen zur Mitgliederversammlung und Winterfest online

 

Die Einladungen zur Mitgliederversammlung am 19.01.2018 und zum Winterfest am 27.01.2017 können ab sofort auf den Unterseiten angeschaut und heruntergeladen werden.